Der Regenbogen gilt als eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele. Er entsteht nach Regenschauern, wenn die Sonne auf eine Regenwand strahlt, durch Brechung und Reflexion des Sonnenlichts in den Regentropfen. Gut, soviel zum wissenschaftlichen Teil. Magisch sind Regenbögen allemal. Und vor so einer Kulisse erst recht!

Den Pott mit Gold braucht man gar nicht mehr, wenn man diese Aussicht genießen kann. Ob Fotograph Christian Greiter wohl über die Entstehung nachgedacht hat, als er dieses Naturschauspiel gesehen hat?

☀ Mai 2021 Bunter Glücksbringer

zu unserem Instagram Feed