Da dürfte das Herz für Skifahrer höher schlagen: Am Samstag, 14. Januar (10 – 15 Uhr), wird für Groß und Klein beim „DSV aktiv Safety Day“ im Skigebiet Fellhorn ein umfangreiches Programm geboten


– vom Geschwindigkeits- und Bremswegcheck in einem Sicherheitsparcours bis zur Schatzsuche in einem riesigen Schneeberg.
Sind Sie fit für die Piste?
Die Antwort gibt‘s am Samstag. Begleitet von Experten des Deutschen Skiverbandes und der „Stiftung Sicherheit im Skisport“ (SIS), werden die Sinne geschärft und die Technik verbessert.