Lisa Dietrich

Wer serviert jeden Sommer und jeden Winter eine neue Ausgabe des Erlebnismagazins Griaß di‘ Allgäu? Wer sorgt dafür, dass es stets neue Seiten und Themen gibt? Wer agiert hinter den Kulissen unserer Zeitschrift? Wir stellen an dieser Stelle regelmäßig die Gesichter des Magazins vor – heute Lisa Dietrich (28) aus dem Bereich Anzeigenverkauf und Marketing.

Weiterlesen

Maricci King

Wer serviert jeden Sommer und jeden Winter eine neue Ausgabe des Erlebnismagazins Griaß di‘ Allgäu? Wer sorgt dafür, dass es stets neue Seiten und Themen gibt? Wer agiert hinter den Kulissen unserer Zeitschrift? Wir stellen an dieser Stelle regelmäßig die Gesichter des Magazins vor – heute Maricci King (27) aus der Redaktion.
Weiterlesen

Die Seele füttern

Eine Region wirbt mit dem Slogan: Achtsamkeit Allgäu – Die Reise zum Ich. Geistige Nahrungsangebote sind gefragter denn je. Passend zu diesen Zeiten haben wir einen online-Kurs besucht bei einem, dessen Namen bestens zu dieser Gegend passt: Veit Lindau.
Weiterlesen

Kommt Zeit, kommt Rad

Mit Muskelkraft das Allgäu bezwingen: Das ist an diesem Sommertag das Ziel. Ob zwei orientierungslosen, einigermaßen sportlichen Frauen die Durchquerung von West nach Ost gelingen kann? Die etwas andere Geschichte.

Weiterlesen

Rockstar mit Durchblick

Nino de Angelo erinnert sich an manchen „Unfall“ mit seinem Brillen­gestell: „Ich habe mich sogar mal draufgesetzt.“ Dann kam die Hilfe in Person eines Kemptener Augenarztes. Seither sieht der Sänger bestens – ohne Brille auf der Nase.

Weiterlesen

Pfarrer mit Profil

Im Kleinwalsertal gibt es eine geologische Sensation mit rund 200 Schächten, Klüften und Höhlen, die teilweise mehrere Kilometer lang sind. Wer dort mit geistlichem Beistand unterwegs ist, kommt auch dem geheimnisvollen Namen Gottesackerplateau auf die Spur.

Weiterlesen

Enorm in Form

Lust auf eine coole Bastelidee? Wie wär’s damit: Aus Kreativ-Beton lassen sich stylische Blumentöpfe oder Kerzenleuchter gießen. Geht so einfach wie das Kuchenbacken.Alles, was man dazu braucht: Kreativ-Beton (z.B.von Boesner), alternativ: Quarzsand und Zement (Baummarkt), Plastikgefäß zum Anrühren, diverse Plastikbecher als Formen, Wasser, Spachtel, Pinsel, Speiseöl, Schleifpapier, Einmalhandschuhe, Kiesel zum Beschweren

Weiterlesen

Blumenkohl-Taboulé mit Räucherforelle

Für das Taboulé den Blumenkohl putzen, waschen und auf einer Rohkostreibe zu Couscous-ähnlichen Bröseln reiben. Knoblauchzehen schälen und hacken, Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Blumenkohl-Couscous darin mit Knoblauch, Zwiebeln und Cranberrys sehr scharf anbraten. Leicht salzen und in eine Schüssel geben.

Weiterlesen

Hähnchen auf Rucola

Zubereitung
Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Salat den Rucola waschen, trocken schütteln und abtropfen lassen. Für das Hähnchen die Brustfilets abbrausen, trocken tupfen, dann horizontal halbieren, aber nicht ganz durchschneiden. Das Fleisch aufklappen, mit Salz würzen, Sahnemeerrettich aufstreichen und mit Zitronenschale bestreuen. Je zwei Salbeiblätter auflegen, das Fleisch wieder zusammenklappen und außen mit Salz würzen. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und gefüllte Hähnchenbrustfilets darin von jeder Seite 2 Minuten anbraten.
Weiterlesen

Franzi Zinnecker

Wer serviert jeden Sommer und jeden Winter eine neue Ausgabe des Erlebnismagazins Griaß di‘ Allgäu? Wer sorgt dafür, dass es stets neue Seiten und Themen gibt? Wer agiert hinter den Kulissen unserer Zeitschrift? Wir stellen an dieser Stelle regelmäßig die Gesichter des Magazins vor – und beginnen mit Franzi Zinnecker (23), zuständig für den Anzeigenverkauf und das Marketing.
Weiterlesen

Vorheriger Artikel
Werden Sie jetzt Fan und erhalten Sie
alle Neuigkeiten rund um das Magazin!